Johannas Tipp: Wein einfrieren

Johannas Tipp

Kategoriebild Johannas Tipps Foto und Bearbeitung: Susanne Golnick Model: Carole Nelson X

Mein Tipp für Sie klingt vielleicht erst einmal seltsam: Frieren Sie übrig gebliebenen Wein ein, und zwar in Eiswürfel-Bereitern. Dann wird er nicht sauer und Sie haben immer Wein zur Hand für Soßen, Desserts oder auch mal eine Bowle.

Übrigens: wenn Sie ausnahmsweise eine Weinflasche ohne Korkenzieher öffnen müssen: Stellen Sie die Weinflasche in einen flachen Schuh, dann schlagen Sie mehrmals den Schuh mit der Flasche auf den Boden. Die Flasche sollten Sie dabei natürlich gut festhalten. Durch den entstehenden Druck in der Flasche fliegt der Korken wie von selbst heraus.

Ich wünsche Ihnen noch einen fröhlichen Tag und grüße Sie herzlich

Ihre

Johanna